GB-Codes

Grundsätzlich ist das Gästebuch gegen die Eingabe von HTML-Befehlen geschützt, da durch geschickte Anwendung des HTML-Codes Missbrauch getrieben werden kann (z.B. User binden PopUps ein, die den Surfer auf die eigene Seite weiterleiten).
Der GB-Code erlaubt es Ihnen aber, einige HTML-Befehle in Ihren Eintrag einzubauen. Welche Möglichkeiten der GB-Code bietet und wie die Syntax der Befehle lautet, erfahren Sie nun hier:

» Text verändern (Farbe, Schriftart, ...)
» Bilder einfügen
» Hyperlinks einfügen
» Zitat einfügen
» Liste einfügen
» Linie einfügen