Wird bei GBServer Erotik- oder Hackerwerbung eingeblendet?

Nein, definitiv nicht!
Da wir unsere Werbeflächen selbst vermarkten, können wir Ihnen garantieren, dass bei GBServer.de keine Werbung für zweifelhafte Angebote gemacht wird.

Die in Ihrem Gästebuch eingeblendete Werbung richtet sich immer nach der von Ihnen gewählten Kategorie. Sollten Sie also eine Homepage über Ihren Lieblingsfußballverein erstellt und Ihr Gästebuch in die entsprechende Kategorie eingeordnet haben, so würde in Ihrem Gästebuch ausschließlich Werbung für Sportartikel gezeigt werden.
Bitte beachten Sie, dass für einige Kategorien keine Interessenten vorhanden sind und somit Banner angezeigt werden, die von allgemeinem Interesse sind (z.B. "Schneller Surfen mit xyz", "Günstige Handys", "Günstiger Webspace", etc.)

Eine Sonderrolle spielt die Kategorie "Unterhaltung : Erotik" :
In diesem Bereich wird u.U. Erotikwerbung eingeblendet, allerdings KEINE Werbung für Angebote mit verbotenen Dialern oder pornografische Angebote.


Hinweis: Seit kurzem wird bei uns die Vermarktung der Gästebuch-Werbeflächen in der Defaulteinstellung durch Google im Rahmen des AdSense-Programmes vorgenommen. Hierbei haben wir keinen Einfluss auf die angezeigte Werbung. Google blendet aber relevante Anzeigen ein, die auch zum Inhalt Ihres Gästebuchs passen. Sollten Sie also jede Menge Beiträge in Ihrem Gästebuch haben, welche mit Suchbegriffen aus der Erotikwelt gefüllt sind, kann es durchaus vorkommen, dass für erotische Dienstleistungen und Produkte Werbung angezeigt wird. Sollten die Beiträge keine Texte mit Verbindung zur Erotikbranche aufweisen, wird selbstverständlich auch niemals eine derartige Werbung erscheinen.


Sie befinden sich hier: