Warum wird mein Hintergrundbild nicht angezeigt?

Falls Ihre Hintergrundgrafik nicht angezeigt werden sollte, so kann dies mehrere Ursachen haben.
Achten Sie bei der Eingabe der Grafik immer darauf, dass Sie die korrekte URL zu dem gewünschten Bild angegeben haben, also inklusive "http://". Auch die Groß- und Kleinschreibung muss korrekt eingehalten werden, denn auf den meisten Internetservern sind - Im Gegensatz zu den herkömmlichen Windows-Systemen - "Bild.jpg" und "bild.JPG" zwei verschiedene Dateien.

Sollte Ihre Grafik trotz richtiger URL nicht angezeigt werden, so kann es daran liegen, dass Ihr Provider keinen externen Zugriff auf Bild-Dateien zulässt. In der Regel betrifft dies aber nur Free Webspace-Dienste, wie zum Beispiel www.geocities.com oder www.xoom.com, die sich dadurch vor Missbrauch schützen wollen. In diesem Fall wird Ihnen nichts anderes übrig bleiben, als die Bilder bei einem anderen Provider abzulegen. Fragen Sie einfach Ihren Zugangsprovider, meist bietet dieser kostenlosen Webspace an, bei dem ein externer Zugriff möglich ist.


Sie befinden sich hier: